Ausstellung im Städtischen Museum Kalkar

Ruth Baumann & Caroline Koenders
tiefschwarz und fahlgold

WICHTIG: Die Ausstellung steht wieder allen Besuchern offen, die Corona-bedingte Schließung wurde aufgehoben.

Ausstellungsdauer: 15. März bis 3. Mai 2020, verlängert bis 24. Mai 2020

Öffnungszeiten: Mo und Di 10 – 13 Uhr, Mi bis So 10 – 17 Uhr, Eintritt frei

 


 

Der Verein der Freunde Kalkars wurde 1947 zur Förderung der Stadtentwicklung unter Berücksichtigung der kulturellen Einzigartigkeit der Stadt gegründet. Heute versteht er sich als bürgerschaftliche Bewegung zur Kultur-, Kunst,- Denkmal- und Heimatpflege.

Wir laden Sie ein, uns und unsere Ziele kennen zu lernen und sich über das Kalkarer Museum mit seinen ständigen und wechselnden Ausstellungen zu informieren.